Bestattungsvorsorge

Sorgen Sie rechtzeitig vor

Sicherheit und Würde für einen wichtigen Teil Ihres Lebens: Ihren Abschied. Eine rechtzeitige Vorsorge für den Fall der Fälle ist für die Hinterbliebenen eine wichtige Entlastung in einer ohne dies sehr schwierigen Zeit. Der Tod gehört zum Leben und die Bestattung nach dem Ableben ebenso. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit unserer Bestattungsvorsorge den Abschied für Ihre Angehörigen und Ihnen zu erleichtern. Wer sein Leben aktiv genießt, will auch seine letzten Schritte in Würde gehen und dabei seine Kinder und Enkel möglichst wenig belasten.

Kosten Bestattung – Vorsorge Treuhandkonto

Je nach Wunsch und Vorstellung variieren die Kosten für eine Bestattung – betragen aber meist ein paar Tausend Euro. Bezahlt werden müssen diese in Deutschland von den bestattungspflichtigen Angehörigen. Um die Angehörigen vor dieser finanziellen Bürde zu entlasten, sorgen viele Menschen vor und legen Geld für die eigene Bestattung zu Seite. Damit Ihr Geld sicher für Ihre Bestattung verwendet wird und im Bedarfsfall bei z.B. Pflegebedürftigkeit nicht aufgelöst werden muss, ist das eingezahlte Geld für Ihre Bestattung in Form eines Treuhandkontos zweckgebunden und kann nicht durch das Sozialamt angetastet werden. Die Vorsorge-Gelder werden inklusive Zinsen ausschließlich für die Deckung der Bestattungskosten verwendet. Überschüsse werden selbstverständlich an die Erben ausbezahlt.